Sport TV bald in 3D

Posted on März 31st, 2010 in Nachrichten

Sport im TV kann man bald noch mehr genießen, nämlich in 3D! Der Kinofilm Avatar machte deutlich, dass die Zuschauer auf 3D stehen und das am besten nicht nur im Kino. So sind 3D-Fernsehgeräte bei jedem Zuhause schon lange keine Illusion mehr. Momentan wird der Markt eher als Nische behandelt, dass kann sich aber schnell ändern.

In den USA kündigte Cox Communication offiziell an, dass das Golf Masters Turnier im Augusta National Golf Club (USA) diesen Jahres, in dem auch Tiger Woods wieder erstmals auf dem Golf Court stehen wird, für eine Reihe ausgewählter Kunden in Full 3D TV übertragen wird.

Doch nicht nur wer Kunde bei Cox Communication ist, kann in den Genuss des 3D-Golfes kommen. So ist auch Comcast in Kooperation mit Sony daran interessiert, das 3D-Golfturnier seinen Kunden kostenlos anbieten zu können. Selbst über das Internet, soll jeder mit einem 3D-fähigen PC in den Genuss des Sportes kommen.

Die Ausstrahlung des 3D-Golfturniers selbst ist ein Pilotprojekt, bei dem getestet werden soll, wie die Leute auf den 3D-Zug aufspringen. Auch die technische Umsetzung des Projekts ist für die Verantwortlichen natürlich interessant.

Sony 3D-Werbeclip:

Quelle: trendsderzukunft.de


Leave a reply...